Posts Tagged ‘Gender Pay Gap’

voll-zeit-nahe-teil-zeit

EPD Logo mit BPW-Zeile 120104 schwarz

GenderPayGap_Mind. 21 Prozent Ungerechtigkeit (pdf) von Angelika Knop

Bilanz einer Mutter:

– Bruttolohnverlust bei Erwerbsunterbrechung: 80.000 Euro (keine Auszeit, drei Jahre Teilzeit) und fast 200.000 Euro (drei Jahre Auszeit, drei Jahre Teilzeit).

– Die Equal Pay Day-Kampagne 2014 bringt das Forschungsergebnis auf den Punkt: „… und raus bist Du? Minijobs und Teilzeit nach Erwerbspausen“.

Der Weg einer Mutter:

Ziel muss vollzeitnahe Teilzeit sein. Grund: bessere soziale Absicherung, auskömmlicheres Einkommen, Zugang zu Kompetenz entsprechenden Arbeiten, Karriereperspektiven.

Voraussetzung: ausreichende Kinderbetreuungsangebote, passende Infrastruktur, familienfreundliche Unternehmen, gerechte Besteuerung.

Der Schlüssel: Aushandlungsergebnisse auf Paarebene und Unterstützung durch den Partner (ab und an der Partnerin). — Sheryl Sandberg lässt grüßen ;-)

Handlungsempfehlung: Berufliche Ziele in Partnerschaft und Arbeitswelt mutig vertreten.

Und hier die lange Version als Video und mit Belegen satt . Es lohnt sich!

(mehr …)